Die Vereinssportseiten für Nürnberg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Baseball
Billard
Fußball
Ringen
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Billard: (PBC WT Nürnberg e.V.)
 
8-Ball PlayOffs in Donauwörth

Wieder einmal hat es unsere 1.Mannschaft 8-Ball auf die diesjährigen Play-Offs in Donauwörth geschafft und hatte somit die Chance, sich für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren.
4 Mannschaften (Platz 1+2 der beiden Oberligen) trafen aufeinander, wovon die ersten Drei die Ehre haben auf den Deutschen Meisterschaften mitzuspielen. Es werden maximal 7 Partien gespielt (keine 8), so dass es kein Unentschieden als Ergebnis geben kann. Beim Stand von 4:0 wird die Partie abgebrochen, da der Gewinner bereits feststeht!

1. Partie 1 gegen 1: BSV Pfaffenhofen - PBC Regensburg 4:1
2. Partie 2 gegen 2: BSC Martinsried - PBC Nürnberg 0:4
3. Partie: PBC Nürnberg - PBC Regensburg 4:0

In der ersten Runde traf unsere erste Mannschaft auf den BSC Martinsried. Mit einem souveränen 4:0 war uns der 3. Platz schon sicher.

Ullmann - Balice 7:2
Dörfler - Sahanek 7:1
Blechschmidt - Gollowitsch 7:4
Kayas - Weber 7:4

Für Martinsried bedeutete diese Niederlage der 4.Platz und somit keine Qualifikation.
Gleichzeitig lief die Partie 1 und Pfaffenhofen siegte mit einem 4:1 über den PBC Regensburg. Nach einem 3:1 in der Hinrunde starteten die 3 Partien der Rückrunde. Nachdem Helmut Prexl seinen Satz mit 6 Partien am Stück ausschoss, stand das 4:1 fest und die anderen zwei nicht so deutlichen Sätze konnten abgebrochen werden. Somit stand der Erste Platz fest: BSV Pfaffenhofen.
Herzlichen Glückwunsch noch mal an dieser Stelle!

Rosenquist - Prexl 4:7
Preuss - Bichler 1:7
Hartl - Wachall 7:2
Schneider-Lombardt - Strixner 4:7
Hartl - Bichler 2:3 (bei Spielende)
Rosenquist - Prexl 4:7
Schneider-Lombardt - Strixner 4:4 (bei Spielende)

Nun musste noch der 2. bzw. 3. Platz herausgespielt werden. Auch diese Begegnung konnte die 1. Mannschaft des PBC Nürnberg mit einem klaren 4:0 für sich entscheiden und sicherte sich somit den 2. Platz. Man muss allerdings dazu sagen, dass die Regensburger Mannschaft, im Gegensatz zu uns, nicht in Starbesetzung auftrat!

Preuß - Ullmann 2:7
Rosenquist - Blechschmidt 1:7
Hartl - Kayas 6:7
Schn. Lombard - Dörfler 5:7

Somit stand die Reihenfolge fest:

1. Platz BSV Pfaffenhofen (qual.)
2. Platz PBC Nürnberg (qual.)
3. Platz PBC Regensburg (qual.)
4. Platz BSC Martinsried

Kurz: ein souveräner Auftritt unserer 1. Mannschaft, die von Anfang an nichts anbrennen ließ!


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 24387 mal abgerufen!
Autor: olbl
Artikel vom 19.03.2003, 11:39 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 04.06. (PBC WT Nürnberg e.V.)
WT Nürnberg steigt in die 2. Bundesliga auf ....
- 20.05. (PBC WT Nürnberg e.V.)
WT Nürnberg qualifiziert sich für BUL-Relegation ....
- 13.05. (PBC WT Nürnberg e.V.)
WT Nürnberg 1 ist Meister in der Oberliga-Nord....
- 11.03. (PBC WT Nürnberg e.V.)
Stephan Ullmann ist Bayerischer Meister 9Ball...
- 15.01. (PBC WT Nürnberg e.V.)
Nürnberg verteidigt Tabellenführung
- 16.12. (PBC WT Nürnberg e.V.)
Stephan Ullmann ist neuer Bayerischer Meister 14/1e!!!
- 11.12. (PBC WT Nürnberg e.V.)
3. Spieltag 8-Ball Oberliga
- 11.12. (PBC WT Nürnberg e.V.)
2. Spieltag 8-Ball Bezirksliga
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Skifahrer wurde mit Spitznamen "Wasi" genannt?

Markus Wasmeier
Armin Bittner
Hans Jörg Tauscher
Christian Neureuther
  Das Aktuelle Zitat
Fabricio Hayer
Ich weiß auch nicht, wo bei uns der Wurm hängt.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016